Gastroenterologische & Hepatologische Praxis
im St. Laurentius-Stift in Waltrop

Als Gemeinschaftspraxis für Gastroenterologie und Hämatologie/Onkologie liegt unserem ganzen Team Ihre Zufriedenheit und die hochqualifizierte Diagnostik und Therapie entsprechender Erkrankungen und Beschwerden und damit auch ihr allgemeines Wohlbefinden besonders am Herzen.

Mit unserem Sitz in Waltrop und Datteln verfügen wir über eine standortübergreifende Gemeinschaftspraxis. Ihren Bedürfnissen nach können Sie dort jeweils Termine für beide Standorte vereinbaren und wahrnehmen.

praxis-waltrop-flur

Unsere Praxis ist mit den modernsten Geräten der Endoskopie (Olympus 180er Serie mit HDTV und NBI) und des Ultraschalls (Toshiba Xario 200 und Xario) ausgestattet, um Ihnen zusammen mit unserer Expertise die bestmögliche Versorgung auf dem Gebiet der Gastroenterologie und Hämatologie/Onkologie zu gewährleisten.

Aber die Diagnose ist natürlich nicht alles. Wir begleiten Sie auch bei allen weiteren Schritten gewissenhaft bis hin zur Genesung und helfen Ihnen darüber hinaus auch dabei, sich gesund zu halten.

Kompetenzzentren

Darmkrebszentrum Datteln

Als Teil des Darmkrebszentrums ist unsere Gastroenterologie eng verbunden mit den Einrichtungen des Zentrums und kann so die Patienten optimal versorgen und eine durchgängige Behandlung und schnellstmöglichen, auch interdisziplinären Informationsaustausch garantieren.

Besuchen Sie die Webseite.

Deutsche Krebsgesellschaft

Urkunde der Deutschen Krebsgesellschaft DKG

Unser Leistungsspektrum

  • Gastroskopie (Magenspiegelung) auf Wunsch mit oder ohne Schlafnarkose, auch mit Polypabtragung, Bougierung, PEG-Anlage (wir bitten um entsprechende Anmeldung)
  • Koloskopie mit Polypabtragung (Darmspiegelung) präventiv (Vorsorge) und kurativ (zur Abklärung von Beschwerden), auf Wunsch mit oder ohne Schlafnarkose
  • Sonographie (Ultraschall) an Abdomen (Bauch) und Schilddrüse
  • Kontrastmittelsonographie (Signalverstärkter Ultraschall) von Raumforderungen, z.B. der Leber (wir bitten um entsprechende Anmeldung, Standort Datteln)
  • Scherwellenelastographie: nicht invasive Messung/Beurteilung der Lebersteifigkeit um den Schweregrad einer Leberfibrose/-zirrhose einzuschätzen (System Toshiba Aplio 500 TUS-A)
  • Ambulante Leberpunktion (Gewebegewinnung zur Abklärung von Lebererkrankungen), ambulante Aszitespunktion (Bauchwasserentlastung)
  • Lebersprechstunde (Abklärung und Behandlung Hepatitis B und C u.a., Autoimmunhepatitiden/PSC/PBC, Stoffwechselerkrankungen/Fettleber, Leberzirrhose, Abklärung unklarer Leberwerterhöhungen)
  • Spezialsprechstunde chron. entzündliche Darmerkrankungen (Morbus Crohn, Colitis ulcerosa, mikroskopische Colitis) mit z.B. spezieller Therapie durch Biologika wie antiTNF, Immunmodulatoren
  • H2-Atemtest (mit Laktose, Glucose, Fruktose, Sorbit und Laktulose zur Abklärung Milchzuckerunverträglichkeit, bakterielle Fehlbesiedlung, Fruktosemalabsorption, Transitzeit Magen-Darm)
  • Tumornachsorge